Standort Informations System

Orientierungskarte

[ Baden-Württemberg ]

Regionalfilter Regionalfilter
Sitz der IHKs Sitz der IHKs

powered by

Amstetten

Gewerbeimmobilien

Industriehalle mit Freifläche

Objektbeschreibung
Objekt-ID952
ObjektartIndustrieimmobilie
AnschriftIndustriestrasse 42
73340 Amstetten
[ Landkarte ]
Fläche
Bürofläche220 m²
Produktionsfläche1.450 m²
Summe Fläche1.670 m²
Grundstücksgröße3.145 m²
LageGewerbegebiet
Energieeffizienzklassekeine Angabe

Verkauf
Preis (Netto)600.000,00 €
Provisionnein

Bemerkung

Siehe auch www.immobilienscout24.de/46726056

Freitragende Stahlbinderhalle 18 x 75 m mit angeschlossenem Lagerraum, Büro-, Sozial- und Lagerräume 6 x 40 m.
Kellermauern: Ziegelmauerwerk und Stampfbeton; Geschoßaußenwände: Ziegelmauerwerk; Geschoßinnenwände: Ziegel- und Schwemmstein-
Mauerwerk/Leichtbauwände.
Kellerdecken: Stahlbeton.
Dachkonstruktion: Stahlbinder mit Profilblech-Eindeckung, Wärmeisolierung und Bitumen-Schweißbahnen; Büro: Stahlbeton mit Wärmeisolierung und Bitumenabdeckung.
Außenfllächen: Putz-Außenwände, Glas, Kelleraußentreppe in Stahlbeton und Ziegel, Zementestrich.
Versorgungsleistungen: Wasser und Strom, Abwasser-Kanalanschluß.
Warmwasserleitung: Elektrogeräte-Boiler.
Toilettenausstattung: Waschbecken, WC, Brausetrassen, Fliesen und Kacheln.
Allgemeines:
Guter baulicher Zustand, befestigtes Grundstück mit Parkplätzen; Fabrikhalle: ca. 12.000 cbm umbauter Raum, Sozialgebäude: 992 cbm umbauter Raum, Teilunterkellerung: 5,99 x 10,36 m für Heizung, Trafostation und Lager.
1987 wurde die Fertigungshalle mit Büro-Anbau rundum verputzt und gestrichen. Zwei neue Rolltore 5,0 m breit, 4,1 m hoch, wurden 1986 (im hinteren Bereich) und 1989 (im vorderen Bereich) installiert. 1988 wurde das Dach der Fertigungshalle komplett neu gedeckt.
Ende 1997 wurde das Grundstück eingezäunt, Ende 2000 die Vorhalle isoliert und mit einer Warmluft-Heizung versehen. März 2007 wurden im Bürotrakt alle Fenster ausgewechselt und durch PVC-Fenster mit Isolierglas ersetzt.
Büro/Sozialräume:
Fußböden Laminat, erweitert gefliest.
Heizung: Zentralheizungsanlage mit Ölbefeuerung (Öltank ca. 30.000 l). Fenster: Kunststoff-Isolierglasfenster, Türen: Stahl- und Natursperrholztüren, Stahlzargen.
Einbaumöbel und Holz/Glas-Trennwände.
Trafostation
Halle: Fußboden Industrieboden mit Armierung für schwerste Belastungen
Profilitverglasung, Stahlfenster Heizung: Großraumheizer Wanddrehkran 1,2 t, elektr. Rolltore.
Brückenkran 3,2 t und 5,0 t über ges. Länge (75 m), Kranhakenhöhe 4,5 m. Kompressor mit Preßluftanschluß für ges. Halle
Die Gemeinde Amstetten mit guter Infrastruktur liegt auf der Schwäbischen Albhochfläche. Die Gemeinde hat mit Ortsteilen insgesamt ca. 4.000 Einwohner, von denen ca. 2.500 auf Amstetten selbst entfallen. Das Grundstück liegt im Bereich des Bahnhofes in unmittelbarer Nähe zur Gleisanlage und in ca. 800 m zur B10, sowie zur Anschlußstelle Merklingen an die A8 Stuttgart-Ulm-München 13 km entfernt.

Anbieter
TypPrivatanbieter
NameHeinz Otto
Strasse / HausnummerAm Kalkofen 12
Postleitzahl / Ort89173 Lonsee
AnsprechpartnerHerr Otto
Telefon07336-5678
E-Mailheinz.ott@t-online.de
Web---