Standort Informations System

Orientierungskarte

[ Baden-Württemberg ]

Regionalfilter Regionalfilter
Sitz der IHKs Sitz der IHKs

powered by

Tauberbischofsheim

Freizeit

sonstiges: Rundwanderwege/Wanderwege

Rund 200 km gekennzeichnete Wanderwege um Tauberbischofsheim herum werden vom Verein der Spessartfreunde Tauberbischofsheim unterhalten. Sie schließen sich an die Wege befreundeter Wandervereine der Nachbarorte an.
Rings um die Stadt führen bequeme Spazierwege. Für den „schnellen“ Wanderer stehen Parkplätze an den Waldrändern bereit. Waldkinderspielplätze, Trimm-Dich-Pfad, Waldlehrpfad und ein Vogellehrpfad schließen den Kreis für den naturverbun-denen Wanderer.
Für den rüstigen Wanderer sind Tageswanderungen durch landschaftlich schöne Höhen und Täler zu geschichtlich und kunsthistorisch interessanten Zielen gegeben.

Der Gast in Tauberbischofsheim hat außerdem jederzeit die Möglichkeit, sich an den vom Verein der Spessartfreunde ausgeschriebenen Wanderungen (jeden Mittwoch-nachmittag und jeden 2. Sonntag) zu beteiligen. Die Wanderungen werden in den Tageszeitungen bekannt gegeben und sind auch in den Aushangkästen des Vereins (Hauptstraße; Maria-Hilf-Kapelle und Geschäft „Ihr Platz“) zu ersehen bzw. bei der Tourist-Information im Rathaus am Marktplatz, Telefon 0 93 41/80313 und beim Spessartverein selbst, Luise Rudorfer, Telefon 09341/2324 zu erfragen.
Rundwanderwege:


Die Tauber entlang:
1,5 Stunden, keine Steigung


Rund um den Hamberg:
2 Stunden, Steigung etwa 140 m


Zur Vogelschutzhütte:
3 Stunden, Steigung etwa 120 m


Durch die Tauberwiesen nach Dittigheim:
1,5 Stunden, keine Steigung


Rund um den Höhberg:
1,5 Stunden, Steigung etwa 120 m


Zum Stammberg und Waldlehrpfad:
2 Stunden, Steigung etwa 140 m


Über die Spessarthütte zum Silberbrünnle:
3 Stunden, Steigung etwa 140 m


Tauberbischofsheim-Hof Steinbach–Wetterkreuz–Distelhausen–Tauberbischofsheim:
3,5 Stunden, Steigung 150 m


Über Hof Steinbach zum Kreuzhölzle:
3 Stunden, Steigung etwa 140 m, ohne Numerierung


Tauberbischofsheim–Dittwar–Königheim–Tauberbischofsheim:
5,5 Stunden, Steigung 130 m, 20 km


Tauberbischofsheim–Dittwar–Tauberbischofsheim:
4,5 Stunden, Steigung 130 m, 13 km


Die Rundwanderwege um Tauberbischofsheim beginnen und enden am Rathaus. Sie sind mit Nummern markiert, die in der Reihenfolge der Beschreibung entsprechen.